Social Gaming Summit

Social Gaming Summit

Morgen ist es endlich soweit. Berlin bietet mal wieder jede Menge Know How zum Social Business an. Zwei Tage sprechen Experten und Interessierte über Social Games und mehren das Wissen in zahlreichen Panels, Keynotes und Diskussionen.

In den letzten Jahren kristallisierte sich hier ein neue, vielversprechender Markt heraus, der mittlerweile weit über Facebook-Games wie FarmVille und Mafia Wars hinaus geht.

Gamification, Achievement-Systeme und dazu das passende Micropayment und schon lässt sich mit Social Games jede Menge Geld verdienen. Zynga hat es vorgemacht, PopCap (Plants vs. Zombies), Grey Area (Shadow Cities) und viele Weitere folgen diesem vielversprechenden Markt.

Die Tickets bewegen sich zwischen 100 und 600 Euro pro Person, ob es möglich sein wird sich vor Ort noch einzukaufen, ist mir leider nicht bekannt.

Ort des Geschehens wird die Berliner Kalkscheune sein.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.